CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

9 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Rezepte für ein gutes Klima
erstellt von Gams Michael Veröffentlicht 17.11.2021 zuletzt verändert: 17.11.2021 16:32 — Einsortiert unter: , , ,
Vom Reden ins Tun kommen: Das wollen viele Menschen im Alpenraum – mit Klimastreiks, Wanderungen, Forderungspapieren und Kochbüchern.
Existiert in Meldungen
Standpunkt: Der Klimawandel ist nicht demokratisch!
erstellt von Gams Michael Veröffentlicht 17.11.2021 zuletzt verändert: 17.11.2021 16:33 — Einsortiert unter: , , ,
Starkregen und Überschwemmungen, Hitzewellen und Waldbrände: Damit haben vor allem Bergregionen immer häufiger zu kämpfen, obwohl sie nicht die Hauptverursacher des Klimawandels sind. Das ist wenig demokratisch. Dennoch müssen wir alle unseren Beitrag leisten, um den Klimawandel einzudämmen, meint Francesco Pastorelli, Geschäftsführer von CIPRA Italien.
Existiert in Meldungen
Junge, alpine Sozialforschung
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 12.11.2021 zuletzt verändert: 16.11.2021 11:13 — Einsortiert unter: , ,
Die italienische Forschungsgruppe «Montagne in Movimento» untersucht, was es für ein gutes Leben in den Bergen braucht und wie man entlegene Orte wiederbeleben kann. Mitte Oktober organisierten sie dazu im Rahmen des CIPRA-Projekts Re.sources Begegnungen in und rund um Turin/I.
Existiert in Meldungen
Herausragende Bauten gesucht
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 17.11.2021 zuletzt verändert: 02.12.2021 07:49 — Einsortiert unter: , , ,
Der Architekturpreis «Constructive Alps» geht in die sechste Runde: bis 14. Januar 2022 können Bauten eingereicht werden, die zur Erreichung des Klimaziels «Netto Null» beitragen.
Existiert in Meldungen
Flächen sparen, Boden retten
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 20.10.2021 zuletzt verändert: 30.11.2021 15:21 — Einsortiert unter: , , , ,
In den Alpen und darüber hinaus werden täglich Flächen verbaut, wertvolle Böden gehen verloren. Das Projekt «Flächen:sparen» zeigt Alternativen auf und erarbeitet gemeinsam mit Pilotregionen Lösungen.
Existiert in Meldungen
Gebirgsflüsse erhalten und renaturieren
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 28.10.2021 zuletzt verändert: 18.11.2021 08:56 — Einsortiert unter: , , ,
Im französischen Romanche-Tal verschwindet ein hundert Jahre alter Staudamm – insgesamt werden in der Region fünf Staudämme und drei Kraftwerke abgerissen. In der Schweiz erhielten die Wildbäche Beverin und Chamuera dieses Jahr die ersten beiden Auszeichnungen als «Gewässerperle Plus».
Existiert in Meldungen
Fragwürdiger Bauboom in Skigebieten
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 17.11.2021 zuletzt verändert: 17.11.2021 16:06 — Einsortiert unter: , , ,
Seilbahnen, Speicherseen und Sprengmasten: Die alpine Landschaft wurde und wird auch während der Pandemie weiter für den Wintertourismus verbaut – teils in Naturschutzgebieten und trotz vielfacher Kritik.
Existiert in Meldungen
Nachhaltige Lebensqualität erforschen
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 14.10.2021 zuletzt verändert: 04.11.2021 08:21 — Einsortiert unter: , , ,
Stehen hohe Lebensqualität und Nachhaltigkeit im Widerspruch? Dieser Frage geht ein Schweizer Forschungsprojekt nach, das die Bevölkerung in drei Naturpärken und einer weiteren ländlichen Region befragt hat.
Existiert in Meldungen
Klima-Forschungscamp in Ljubljana
erstellt von Gams Michael Veröffentlicht 04.11.2021 — Einsortiert unter: , ,
Ein klimaneutrales Slowenien bis spätestens 2050: Um dieses Ziel zu erreichen, braucht es gut informierte Entscheidungsträger:innen und Expert:innen. Ende Oktober 2021 veranstaltete CIPRA Slowenien deshalb an der Universität Ljubljana ein dreitägiges Klima-Forschungscamp für Studierende.
Existiert in Meldungen