CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

CIPRA Deutschland

Willkommen bei CIPRA Deutschland! Untenstehend sehen Sie die neuesten Meldungen aus dem deutschen Alpenraum. Weitere Informationen zu CIPRA Deutschland, Projekten, Alpenpolitik, Umweltbildung, Junges Forum, Publikationen, Kontakt und Spende- und Fördermöglichkeiten finden Sie im Menü auf der linken Seite.
  • Deutscher Alpenverein beschließt Klimaneutralität bis 2030

    Während die Staatengemeinschaft sich in Glasgow mit Beteuerungen und Versprechungen gegenseitig zu übertreffen versucht, hat der Deutsche Alpenverein bei seiner Hauptversammlung in Friedrichshafen Nägel mit Köpfen gemacht. Der Verein hat ein ambitioniertes und wegweisendes Klimaschutzkonzept beschlossen und will damit bereits im Jahr 2030 vollständig klimaneutral sein.

    Weiterlesen…

  • Klimaschutzpreis: Herausragende Klimaschutz-Initiativen gesucht

    Für besondere Verdienste um den Klimaschutz vergibt die Bayerische Staatsregierung in diesem Jahr erstmals einen Preis. Vorschläge für den Bayerischen Klimaschutzpreis können ab sofort bis Mitte September eingereicht werden. Mit dem Bayerischen Klimaschutzpreis ehrt die Staatsregierung besondere Verdienste um den Schutz des Klimas oder die Anpassung an die Auswirkungen des Klimawandels. Jeder kann engagierte Personen, Vereine, Betriebe oder Kommunen vorschlagen.

    Weiterlesen…

  • IPCC-Bericht: Weltklimarat veröffentlicht Sechsten Sachstandsbericht

    Heute wurde das "Summary for Policy Makers" des neuen IPCC-Berichts veröffentlicht. Das Ergebnis ist, wie bereits im Vorfeld prognostiziert, erschreckend. Bereits 2030 soll sich die Erde um 1,5°C erwärmen - knapp 10 Jahre früher als 2018 vermutet. Auch in den Alpen sind die Auswirkungen irreversibel.

    Weiterlesen…

  • Geplante Erweiterung des Nußdorfer Steinbruchs verstößt gegen Alpenplan

    Teaser

    Eine geplante Erweiterung des Steinbruchs am Heuberg würde den bereits jetzt weithin sichtbaren Abbau erheblich vergrößern und gegen den Alpenplan verstoßen. In der Region regt sich dagegen Widerstand. Auch Mitgliedsverbände von CIPRA Deutschland sind dabei aktiv beteiligt.

    Weiterlesen…

  • Projekt "Facts4Tourism" gestartet

    Teaser

    CIPRA Deutschland startet im April mit dem zweijährigen Projekt „Facts4Tourism“ zur Vermittlung tourismusrelevanter Forschungsergebnisse im deutschen Alpenraum. In drei Regionen sollen als relevant wahrgenommene touristische Entwicklungen und deren Umweltauswirkungen diskutiert, auf dem aktuellen Stand der diesbezüglichen Forschung aufbereitet und entsprechende Hand-lungsempfehlungen gegeben werden. Anschließend soll ein Dossier allen Interessensvertretenden den Stand der Wissenschaft in Sachen Tourismus zugänglich machen und so zu konstruktiven Lösungen beitragen.

    Weiterlesen…

Projekt Facts4Tourism

Bild Legende:

Das Projekt Facts4Tourism beschäftigt sich mit der Vermittlung tourismusrelevanter Forschungsergebnisse im deutschen Alpenraum. Mehr Infos

Newsletter

Bild Legende:

Interessiert Sie unser NEWSLETTER?


Dieser erscheint ca. 4 x pro Jahr.
Newsletter Anmeldung

Ältere Ausgaben finden Sie im Archiv.

Umwelt und Bildung

Bild Legende:

Die Alpenkiste
enthält Aktionsmaterial und Anregungen für Projekttage und Aktivitäten zu den Alpen mit Jugendgruppen und Schulklassen.

Die Alpenkiste wurde 2016 rundum erneuert!!  Mehr

Weitere Aktionstipps
für LehrerInnen und UmweltpädagogInnen finden Sie hier.