CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

54 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Das wandernde Klassenzimmer
Jugendliche verbringen während der Schule den Grossteil ihrer Zeit drinnen. Das neue Projekt «whatsalp youth» verlegt das Klassenzimmer in die Berge und das Lernen unter freien Himmel.
Existiert in Meldungen
Jugend im Einsatz für die Alpen
Jugendbeteiligung einfordern, in der Alpenpolitik mitmischen, den ersten Jugend-Interrailpass für die Alpen starten: Der CIPRA Jugendbeirat feiert sein fünfjähriges Bestehen und seine Bilanz kann sich sehen lassen.
Existiert in Meldungen
Bildungstag «BNE»
Bildung für nachhaltige Entwicklung für die Zukunft der Alpen - Workshops und Tagung
Existiert in Veranstaltungen
I-LivAlps
Es ist ein Anliegen der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA, das Interesse, das Wissen und die Handlungsfähigkeit der Menschen in den Alpen zu fördern. Das zwei Jahre dauernde Projekt «I-LivAlps» bringt Menschen unterschiedlichen Alters und aus verschiedenen Alpenländern zusammen, um sich gemeinsam Prozess- und Fachwissen zu ausgewählten Themen zu erarbeiten. Durch gelebte Jugendbeteiligung wird die Rolle von jungen Menschen im Alpenraum gestärkt. Zu den konkreten Projektergebnissen gehören Job-Ideen, damit die Alpenregionen für junge Generationen attraktiv werden bzw. bleiben.
Existiert in CIPRA / / Projekte & Aktivitäten / Abgeschlossene Projekte
Online-Plattform stärkt Jugendbeteiligung in den Alpen
Jugendliche können sich auf der Webplattform „YAPP“ über Organisationen und Initiativen informieren, die sich mit Jugendbeteiligung und nachhaltiger Entwicklung im Alpenraum beschäftigen. Organisationen sind aufgefordert, ihre Informationen und Angebote auf der mehrsprachigen Plattform kostenlos einzutragen.
Existiert in Medienmitteilungen
Jugend macht Klimapolitik
Das Thema des diesjährigen «Jugendparlaments zur Alpenkonvention» war hochaktuell: der Umgang mit dem Klimawandel. Mit einer Absichtserklärung bekräftigten die veranstaltenden Schulen und CIPRA International ihre langjährige Partnerschaft.
Existiert in Meldungen
Der «Youth Alpine Interrail» rollt in Bern ein
Lebendige Städte, grüne Täler, schmelzende Gletscher: Die Jugendlichen aus dem Projekt «Youth Alpine Interrail» erzählten an der Abschlussveranstaltung in Bern/CH von ihren Reiseabenteuern in den Alpen.
Existiert in Medienmitteilungen
Junge Ideen für die Alpen!
Wie können junge Menschen die Zukunft der Alpen aktiv mitgestalten? Die GaYA Konferenz stellt am 30. November 2018 in Chambéry/F Jugendbeteiligung und Governance in den Fokus.
Existiert in Medienmitteilungen
Mehr Raum für gutes Leben
Mit «I-LivAlps» ermutigt die CIPRA junge Menschen, Verantwortung zu übernehmen für ihren Lebensraum. Die erste Veranstaltung in Schaan/LI ging der Frage nach, wie Raumplanung zu einem guten Leben in den Alpen beitragen kann.
Existiert in Meldungen
Local Conferenc of Youth
Der Klimawandel ist im Gange und wir müssen schnell handeln, um ihn einzudämmen? Die bisherigen Fortschritte sind bei weitem nicht ausreichend, um in den kommenden Jahrzehnten einen lebenswerten Planeten zu gewährleisten? Die Jugend hat die Macht und die Fähigkeiten, um zum Wandel beizutragen? Wenn du mindestens eins davon mit “Ja” beantwortet hast, dann lies weiter.
Existiert in Veranstaltungen