CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Ausgezeichnete Jugendprojekte

Manca Velkavrh (rechts) absolvierte ihren Europäischen Freiwilligendienst im Projektteam «Soziale Innovation» der CIPRA. (c) CIPRA International

Ein wichtiger Schritt zwischen Studium und Berufsleben: CIPRA International gewinnt den Erasmus+ Award für den Europäischen Freiwilligendienst für soziale Innovationen (EVS).

Die Jugendbeteiligung in Gemeinden stärken, kreative Ideen für nachhaltige Lebensstile sammeln, länderübergreifenden Austausch in den Alpen mitorganisieren: Im Rahmen des EVS Programms konnten zwei junge Freiwillige aus Slowenien bei Projekten von CIPRA International im Themenbereich «Soziale Innovation» mitarbeiten. Ein Jahr lang verstärkten sie das Team, erhielten Einblicke in die vielfältige Arbeit einer internationalen NGO und bauten so ihre beruflichen Fähigkeiten aus.

In den vergangenen sechs Jahren finanzierte Erasmus+ in Liechtenstein zahlreiche Projekte, die nichtformales Lernen, soziale Kompetenzen und Teamgeist bei Jugendlichen fördern. Der Verein aha – Jugendinformation Liechtenstein und die Agentur für Internationale Bildungsangelegenheiten haben nun die Leitprojekte der vergangenen Jahre in einer Broschüre vorgestellt. Darunter finden sich weitere Jugendprojekte von CIPRA International wie Youth Alpine Express, youTurn oder whatsalp youth.

 

Quellen und weitere Informationen:

www.aha.li/erasmus-award