CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

49 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
3. Tourismus-Mobilitätstag
Am Vormittag werden die zentralen Inhalte der kürzlich erschienenen Anleitung „Wie wird meine Tourismusdestination nachhaltig mobil?“ präsentiert und Expertinnen und Experten gehen näher auf die darin angeführten notwendigen Schritte bei der Planung und Umsetzung von nachhaltigen Mobilitätslösungen ein. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des individuellen Informationsaustausches, der Vernetzung von tourismus-, verkehrs- und umweltpolitisch Verantwortlichen aller Ebenen und der Präsentation von konkreten Beispielen.
Existiert in Veranstaltungen
6. Österreichische Regionalbahntagung
...mit ÖBB-Exkursion durchs Kamptal!
Existiert in Veranstaltungen
16. Internationale Salzburger Verkehrstage
Das Thema der heurigen Tagung: MOBILITÄT MIT AUGENMASS – nachhaltige Lösungen für den touristischen Verkehr
Existiert in Veranstaltungen
Alpenflüsse, Biodiversität und Mobilität
Mit drei neuen grenzüberschreitenden Projekten ist die CIPRA ins Jahr 2016 gestartet. Mit der Umsetzung beginnt sie dabei direkt vor der eigenen Haustüre.
Existiert in Meldungen
Alpenkonvention AAA+
Austausch – Aufbruch – Aktiv werden
Existiert in CIPRA / / Projekte & Aktivitäten / Aktuelle Projekte & Aktivitäten
Alpentransitbörse ist rechtlich machbar
(28.01.2014) Der Einführung einer Alpentransitbörse (ATB) steht rechtlich nichts entgegen – vorausgesetzt die Alpenstaaten haben den politischen Willen dazu. Zu diesem Schluss kommt jetzt eine Studie im Auftrag der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino.
Existiert in Medienmitteilungen
Alpenweiter Tourismus-Mobilitätstag
Innovativ und nachhaltig mobil in Tourismusregionen.
Existiert in Veranstaltungen
Bahn frei für den ersten Alpen-Interrailpass
Noch keine Pläne für diesen Sommer? Wie wäre es mit allen Alpenländern? Das Projekt «Youth Alpine Interrail» ermöglicht 100 Jugendlichen nachhaltig durch die Alpen zu reisen.
Existiert in Medienmitteilungen
Biogas aus Mist: PKW-Treibstoff der Zukunft?
Die Exkremente aus den Tierhaltungen des Schweizer Bergkantons Luzern würden reichen, um jährlich 32.000 Autos mit Treibstoff zu versorgen. Dies belegt die Studie "Biogas der Bauern, der Treibstoff von morgen", die die Arbeitsgruppe SwissFarmerPower kürzlich vorgestellt hat. Die Lufthygiene würde deutlich verbessert und CO2-Emissionen reduziert.
Existiert in Meldungen
Biogas vom Bauer wird zum Treibstoff von morgen
Existiert in Publikationen