CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

28 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Junge fordern klimafreundliches Alpenticket
erstellt von alpMedia Veröffentlicht 12.11.2020 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:06 — Einsortiert unter: , , , , , ,
Hohe Preise, lange Reisezeiten, komplexe Buchungssysteme: Eine alpenweite Umfrage vom CIPRA Jugendbeirat zeigt, dass nachhaltiges Reisen in den Alpen attraktiver werden muss.
Existiert in Meldungen
Umweltverträglich am Berg unterwegs
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 23.09.2021 zuletzt verändert: 06.10.2021 11:35 — Einsortiert unter: , , , , , ,
Wie können alpine Schutzgebiete die wachsenden Besucherzahlen bewältigen und umweltverträglichen Outdoorsport sicherstellen? Die Ossola-Schutzgebiete/I haben diese Herausforderung gemeinsam mit CIPRA Italien im Projekt RESICETS erfolgreich in Angriff genommen.
Existiert in Meldungen
Online-Workshop: Das Protokoll "Tourismus" der Alpenkonvention
erstellt von CIPRA Österreich Veröffentlicht 22.02.2021 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter: , , ,
CIPRA Österreich und der Fachbereich Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht der Universität Salzburg laden zum neunten Workshop der Rechtsservicestelle Alpenkonvention ein.
Existiert in Veranstaltungen
Via Alpina: 20 Jahre Weitwandern
erstellt von alpMedia Veröffentlicht 27.05.2020 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter: , , ,
Seit 20 Jahren verbindet der grenzüberschreitende Weitwanderweg «Via Alpina» alle acht Alpenländer von Triest bis Monaco. Auf fünf Routen verbindet er Menschen, Lebens- und Naturräume nicht nur physisch, sondern auch symbolisch miteinander.
Existiert in Meldungen
Botschafter:innen der Berge
erstellt von Gams Michael Veröffentlicht 09.08.2021 zuletzt verändert: 09.08.2021 11:56 — Einsortiert unter: , , ,
Be Part of the Mountain ist eine Kooperationsinitiative der alpinen Schutzgebiete, Naturschutzorganisationen, öffentlichen Einrichtungen und Alpenvereinen und Botschafter:innen zur Umweltsensibilisierung im Bergsport.
Existiert in Good Practice
Grüne Tourismusstrategie für das Sočatal
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 09.08.2021 zuletzt verändert: 09.08.2021 12:00 — Einsortiert unter: , , ,
Rund 18´000 Menschen leben in den Gemeinden in und um das Sočatal, täglich besuchen zwischen 25´000 und 30´000 Gäste die Region. Eine Entwicklungs- und Marketingstrategie soll den Tourismus in geregelte Bahnen lenken.
Existiert in Good Practice
Vision Velo Alpina: Ein Radweg durch die Alpen
erstellt von alpMedia Veröffentlicht 01.09.2020 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:02 — Einsortiert unter: , ,
Der Alpe-Adria-Radweg oder die Eurovelo-Routen: In den Alpen gibt es bereits grenzüberschreitende Fernradwege, aber noch keine Route durch alle Alpenländer. Ein Projekt zur Machbarkeitsprüfung einer Velo Alpina will das ändern.
Existiert in Meldungen
Einen «Stups» geben
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 05.08.2021 — Einsortiert unter: , , ,
Menschen «anstupsen», damit sie sich umweltverträglich verhalten: Das geschieht bereits an einigen Orten der Alpen.
Existiert in Good Practice
Besucherlenkung im Alpenraum
erstellt von Michael Gams, CIPRA International Veröffentlicht 06.05.2021 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:02 — Einsortiert unter: , , , ,
Immer mehr Menschen suchen Erholung und Ausgleich in der alpinen Natur. Das setzt Tiere und Pflanzen, aber auch Destinationen, deren Infrastruktur und Einheimische zunehmend unter Druck. Im Projekt «speciAlps2» erarbeiten vier Pilotregionen Massnahmen zur Besucherlenkung.
Existiert in Meldungen
Outdoor-Tourismus als neuer Mainstream
erstellt von CIPRA International Veröffentlicht 25.11.2020 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:20 — Einsortiert unter: , ,
Corona-Pandemie, Digitalisierung und Gesundheit: Immer mehr Menschen verbringen ihre Freizeit in den Bergen. ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis diskutierten bei der Online-Konferenz «Outdoor-Tourismus mit Fernsicht» am 16. und 17. November 2020 darüber, wie ein nachhaltiger und sozial verträglicher Tourismus im Alpenraum gelingen kann.
Existiert in Medienmitteilungen