CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

450 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
"Allianz in den Alpen" vertreten bei Expo Alpi 365
Auf der Expo Alpi 365 war "Allianz in den Alpen" - als Gast der Gemeinde Massello/I - mit einem Stand vertreten. Das Gemeindenetzwerk konnte sich somit einem breiten Publikum präsentieren, bestehend aus VerwalterInnen, Geschäftsleuten, ForscherInnen, StudentInnen oder einfach BergliebhaberInnen.
Existiert in Meldungen
"Allianz in den Alpen", ein treuer Verfechter der Umsetzung der Alpenkonvention
Die Alpenkonvention appelliert an die Rolle, Pflichten und Möglichkeiten der Gemeinden bei der Umsetzung der Alpenkonvention. "Allianz in den Alpen" ist bemüht, seinen Beitrag zur konkreten Umsetzung vor Ort zu leisten, sei es auf politischer oder operativer Ebene.
Existiert in Meldungen
"Alpenraum"-Programm der EU - Startschuss für Projektanträge
Seit dem 3. Dezember läuft die erste Ausschreibung des Interreg IVB-Programms "Alpenraum". Die Gemeinschaftsinitiative Interreg der EU fördert transnationale Projekte, die zum Abbau der Disparitäten innerhalb Europas beitragen.
Existiert in Meldungen
"Alpenwoche": vier alpenweit tätige Organisationen ziehen an einem Strang
Dieses Jahr organisieren die Internationale Alpenschutzkommission (CIPRA), das Internationale Wissenschaftliche Komitee für Alpenforschung (ISCAR), das Gemeindenetzwerk "Allianz in den Alpen" und das Netzwerk Alpiner Schutzgebiete (Alparc) eine gemeinsame Konferenz in Form einer "Alpenwoche". Sie findet vom 22.-25. September in Kranjska Gora/SI statt. Das Thema dazu lautet: "Die Alpen der kommenden Generation - Von Prognosen zum Handeln".
Existiert in Meldungen
"Die Europäische Union und die Alpen": Tagungsband erschienen
Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA hat jetzt den Tagungsband zu ihrer Jahresfachtagung 2001 zum Thema "Die Europäische Union und die Alpen" veröffentlicht. Er behandelt die Beziehungen zwischen der Europäischen Union (EU) und den Alpen anhand der Themen Regionalentwicklung und Landwirtschaft. Es werden die Aktivitäten der EU in Berggebieten, die tatsächliche Situation vor Ort, die wichtigsten Probleme und mögliche Lösungsansätze diskutiert.
Existiert in Meldungen
"Es macht Spass, Teil der CIPRA-Familie zu sein"
Die CIPRA beging ihr diesjähriges 60-Jahre-Jubiläum gemeinsam mit zahlreichen Weggefährten. Der Blick zurück stärkte gleichzeitig die gemeinsame Zukunft.
Existiert in Meldungen
"Es war meine Gründung!" - Edith Ebers und die Internationale Alpenschutzkommission (CIPRA)
Existiert in Publikationen
"Gemeinde der Zukunft" 2003 prämiert
Im Rahmen der Jahrestagung des Gemeindenetzwerks "Allianz in den Alpen" in Bobbio Pellice/I wurde dieses Jahr zum dritten Mal die "Gemeinde der Zukunft" prämiert.
Existiert in Meldungen
"Green Week 2006" in Brüssel - Die CIPRA ist dabei
Die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA hat jüngst von der der EU-Kommission die Zusage für einen Stand auf der "Green Week 2006", eines der weltweit größten jährlichen Diskussionsforen zur Umweltpolitik, bekommen. "Biodiversität ist Leben" wird das diesjährige Motto der Green Week vom 30. Mai bis 2. Juni 2006 in Brüssel sein.
Existiert in Meldungen
"Nachhaltige Architektur" ist Thema des Arge-Alp-Preises 2004
Der Arge-Alp-Preis steht im kommenden Jahr unter dem Motto "architektur-formen-alpen-gestalten".
Existiert in Meldungen