CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

RSS RSS Feed abonnieren

8 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neueste zuerst) · alphabetisch
Oh...!
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 25.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:09 — Einsortiert unter:
... Dekadenz ist kein Übel der Moderne.
Existiert in Meldungen
Drohende Invasion der Schneemobile in Frankreich
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 25.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter:
Zukünftig können französische Bergrestaurants ihre Gäste bis spät in die Nacht per Schneemobil transportieren. Dafür sorgt ein neuer Gesetzesentwurf. Umweltorganisationen wollen dies verhindern.
Existiert in Meldungen
Grüne und schwarze Flaggen für die Alpen
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 25.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter:
Auch dieses Jahr zeichnete Italiens grösste Umweltorganisation Legambiente Gemeinden, Vereine und Bürgerinitiativen mit grünen oder schwarzen Flaggen aus. Prämiert wurden vorbildhafte Initiativen sowie auch Negativbeispiele.
Existiert in Meldungen
Nachhaltig mobil durch die slowenischen Alpen
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 25.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:09 — Einsortiert unter:
Mit Bus und Bahn durch die slowenischen Berge. Wie dies gut und einfach gelingen kann, zeigt ein von CIPRA Slowenien initiertes Projekt.
Existiert in Meldungen
Wie Politik Biodiversität ermöglichen kann
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 25.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:11 — Einsortiert unter:
Von 13. bis 15. Oktober 2014 dreht sich in Chambéry/F alles um die Möglichkeiten zur Förderung der Biodiversität von der internationalen bis zur lokalen Ebene. Die Tagung «Wie Politik Biodiversität ermöglichen kann» präsentiert zudem die Ergebnisse aus dem Projekt greenAlps.
Existiert in Meldungen
Standpunkt: Makroregion Alpen: Beteiligt euch!
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 26.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:19 — Einsortiert unter: ,
Mit der Europäischen Strategie für die Alpen könnten die Mängel der Alpenkonvention ausgeglichen werden, so Claire Simon, Geschäftsführerin von CIPRA International. Jetzt, in der Konsultationsphase, ist die Gelegenheit, sich zu beteiligen und Nachhaltigkeit einzufordern.
Existiert in Meldungen
Vermitteln zwischen Mensch und Raubtier
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 26.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:19 — Einsortiert unter: , , ,
Die grossen Raubtiere Bär, Wolf und Luchs sind in Europa wieder auf dem Vormarsch. Dies bringt immer öfter Konflikte zwischen Mensch und Tier mit sich – vor allem im Alpenraum. Die gebietsübergreifende Koordination kann zum harmonischen Zusammenleben beitragen.
Existiert in Meldungen
Alpenpolitik auf dem Prüfstand
erstellt von Posch Eva Veröffentlicht 26.08.2014 zuletzt verändert: 07.07.2021 01:19 — Einsortiert unter:
Mit der Entwicklung einer Makroregionalen Strategie richtet sich die Aufmerksamkeit Europas vermehrt auf die Alpen – zumindest zwischenzeitlich. In ihrem Themenheft SzeneAlpen beleuchtet die CIPRA die Geschehnisse.
Existiert in Meldungen