Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Suchergebnisse

23 Artikel gefunden.
Trefferliste einschränken
Artikeltyp









Neue Artikel seit



Trefferliste sortieren Relevanz · Datum (neuste zuerst) · alphabetisch
Der Wolf im Alpenraum – Mögliche Auswirkungen auf die Alm- und Weidewirtschaft und Jagd
Ziel dieser Veranstaltung ist das Vernetzen der unterschiedlichen Multiplikatorinnen und Multiplikatoren bzw. Interessensgruppen in den Bereichen Almwirtschaft, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Naturschutz, Jagd, Wildökologie, Tourismus sowie der Zivilgesellschaft aus Österreich und betroffenen Regionen im Alpenraum.
Existiert in Veranstaltungen
Kürzungen im Agrarumweltprogramm
13.02.2013 - Beim EU-Sondergipfel am 7. und 8. Februar wurde der EU-Finanzrahmen der Landwirtschaft für die Jahre 2014 bis 2020 beschlossen. Damit wurden wichtige Weichen auch für die Zukunft der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2014 gestellt. Von Umweltverbänden werden die beschlossenen Kürzungen des Budgets für die zweite Säule der EU-Agrarpolitik stark kritisiert.
Existiert in News
Finanzielle Förderung der ökologischen Berglandwirtschaft gefordert
23.01.2013 - Heute und am 24. Januar 2013 tagt der Agrarausschuss des Europaparlaments. Derzeit sieht es so aus, als ob alle Ansätze der EU-Kommission für eine ökologischere Berglandwirtschaft zurückgewiesen würden. Naturschutzverbände fordern eine Differenzierung der Höhe der Fördergelder.
Existiert in News
Berglandwirtschaft & EU-Agrarpolitik
15.01.2013 - In diesem Jahr werden die Weichen für die künftige Ausrichtung der europäischen Agrarpolitik gestellt. Ein breites Bündnis von Landwirten, Naturschützern und Bürgern will daher am 19. Januar 2013 vor das Kanzleramt in Berlin ziehen, um eine Abkehr von der derzeitigen industrialisierten Landwirtschaft zu fordern.
Existiert in News
Vortrag: Die Förderung der Berglandwirtschaft. Rückschau, aktuelle Situation und Ausblick
Die Förderung der Berglandwirtschaft war und ist ein Erfolgsmodell, das auch in Zukunft erforderlich ist...
Existiert in Veranstaltungen
Oh...
Existiert in News
Verseuchte Kinderspielplätze
Eine Studie weist Pestizide auf Südtiroler Kinderspielplätzen nach. Die Landesverwaltung der Autonomen Provinz hält sich in der Defensive.
Existiert in News
Filmpremiere «100max» und «Bauer unser»
Was macht zufrieden? Welchen Lebensstil führe ich? Woher kommen unsere Lebensmittel? Was wir essen, wo wir einkaufen, wie wir wohnen beeinflusst nicht nur uns persönlich, sondern auch unsere Umwelt und Mitmenschen...
Existiert in Veranstaltungen
Wie kann die Zerstückelung überwunden werden?
Die Zerstückelung von Parzellen ist in grossen Teilen der Alpen eine der Hauptursachen für die Krise der Landwirtschaft. Die italienische Region Piemont versucht, per Gesetz Abhilfe zu schaffen.
Existiert in News
7. Konferenz der Gentechnikfreien Regionen am Bodensee
Länderübergreifend den Dialog über Werte und Regionale Wertschöpfung zu vertiefen, Kraft und Aufmerksamkeit für eine gentechnikfreie, nachhaltigkeitsorientierte Land- und Lebensmittelwirtschaft zu bündeln sowie starke, dauerhafte Allianzen zwischen Landwirtschaft, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik zu schaffen – das sind zentralen Anliegen dieser alle 2 Jahre stattfindenden Konferenz, zu der das Land Vorarlberg, die Bodensee Akademie, die Hochschule für Agar- und Umweltpädagogik Wien HAUP und die Partner der Initiative gentechnikfreie Bodenseeregion einladen.
Existiert in Veranstaltungen