CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

GaYA Jugend Filmwettbewerb

Film ab: Junge Erwachsene können beim GaYA Filmwettbewerb ihre Welt in den Alpen zeigen. © pixabay_gencko

Film-Nachwuchs aufgepasst: Der GaYA-Filmwettbewerb «My Alps – My Chance» ist gestartet. Bis zum 31. August 2018 werden Kurzfilme gesucht, die das Engagement von jungen Erwachsenen in den Alpen zeigen.

Unter dem Motto «My Alps – My Chance» sucht CIPRA zusammen mit weiteren GaYA-Projektpartnern Kurzfilme, die junge Erwachsene bei ihrem Einsatz in den Alpen zeigen. Denn nur wer sich einbringt, kann mitbestimmen, egal ob aktiv in der Gemeinde oder im Einsatz für Bildung, Nachhaltigkeit, Soziales oder ein anderes Thema in den Alpen. Jugendliche erhalten die Chance, «ihre Alpen» zu filmen und sich kreativ damit auseinanderzusetzen.

 Vom 30. November bis 1. Dezember 2018, werden die 15 besten Filmclips auf dem GaYA Filmfestival in Chambéry/F einem internationalen Publikum gezeigt. Als Gewinn laden wir bis zu 3 Personen pro Filmbeitrag ein an dem GaYA Filmfestival teilzunehmen, inklusive der Anreise, zwei Nächtigungen und einem tollen Freizeitprogramm.

Teilnehmen können an dem Filmwettbewerb Junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, zum Beispiel als Jugendorganisation, mit der Schule oder Ausbildung, als Projektgruppe, mit Freunden oder auch als Solokünstler. Die Filmlänge sollte maximal vier Minuten betragen, der Einsendeschluss ist der  30. September 2018.

Der Filmwettbewerb findet im Rahmen des Projektes GaYA statt, das vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung durch das Interreg-Alpenraumprogramm und dem deutschen Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit mitfinanziert wird. GaYA hat das Ziel, die Beteiligung junger Menschen in der Regionalpolitik zu stärken und die Qualität demokratischer Prozesse im Alpenraum zu verbessern.

 

Weitere Informationen:

www.alpine-space.eu/projects/gaya/de/film-wettbewerb , www.cipra.org/de/gaya