CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Schweiz: Erstes sechsstöckiges Holzhaus dank neuer Brandschutzvorschriften

In Steinhausen im Kanton Zug steht seit Kurzem das erste sechsstöckige Holzhaus der Schweiz.
Dies wurde durch die neuen Brandschutzvorschriften vom 1. Januar 2005 möglich, welche Holzbauten bis zu sechs Geschossen erlauben. Damit soll die Holznutzung in der Schweiz angekurbelt werden. Grundlage waren Forschungs- und Entwicklungsarbeiten der Holzbranche mit finanzieller Unterstützung des Bundesamtes für Umwelt im Rahmen des Programms "Brandsicherheit und Holzbau". Die Kosten des Projekts, welches noch bis 2007 läuft, betragen 11 Millionen Franken (rund 7,3 Millionen Euro).
Quelle: www.news.admin.ch/message (de/fr/it)