CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Workshop zur alpinen Erdbebenforschung

Vom 23. bis zum 25. Mai findet in Mailand/I ein internationaler Workshop des Interreg IIIB-Projekts Alps-GPS-Quakenet statt. Dieses Projekt befasst sich mit der Überwachung und Modellierung der Erdkrusten-Deformation im Bereich der Alpen und den damit zusammenhängenden Naturgefahren, insbesondere Erdbeben.
Im Zentrum des Workshops steht das Vermessungswesen mittels GPS. Die Veranstaltungssprachen sind Italienisch und Englisch.
Infos und Anmeldung: www.alps-gps.it/events.html (en)
abgelegt unter: ,