CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltungen

Die Berge und wir

Datum 12.05.2019 00:00 - 13.09.2020 00:00
Ort München/D
Beschreibung Der Deutsche Alpenverein feiert in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass eröffnet am 12. Mai im Alpinen Museum in München die Jubiläumsausstellung "Die Berge und wir".

Der Wolf ist da. Ein Thema – zwei Ausstellungen

Datum 28.05.2019 00:00 - 31.03.2020 00:00
Ort Bern/CH
Beschreibung Bis Ende März 2020 steht der Wolf im Zentrum der Sonderausstellung im Nationalparkzentrum im Zernez. Während sich die Ausstellung des Alpinen Museums der Schweiz vor allem mit den Interaktionen Wolf – Mensch befasst, ermöglicht die Bilddokumentation des Wildtierbiologen und früheren Nationalparkdirektors Klaus Robin einen umfassenden Einblick in die Verhaltensforschung rund um den Wolf.

Expedition 2 Grad

Datum 10.09.2019 - 23.01.2020
Ort Naters/CH

Werkstatt Alpen. Von Macherinnen und Machern

Datum 20.10.2019 - 27.09.2020
Ort Bern/CH
Beschreibung Das Alpine Museum der Schweiz wird zur Werkstatt, in die Handwerkerinnen und Handwerker aus der Schweizer Bergregion einziehen. Eine Schindelmacherin, ein Skibauer, eine Werberin oder ein Käser geben Einblick in ihren Arbeitsalltag zwischen Tradition und Innovation und zeigen, was es heisst, heute von der Handarbeit zu leben. Was bedeutet es, in einer digitalisierten und globalisierten Welt ein Produkt mit den Händen herzustellen? Wie gelingt Innovation? Und kann Handwerk die Regionalentwicklung fördern und jungen Menschen eine Perspektive bieten?

Fremd ist der Fremde nur in der Fremde

  Fremd ist der Fremde nur in der Fremde
Datum 14.12.2019 18:00 - 22:00
Ort Kulturhaus Rössle, Mauren
Beschreibung Lesend, spielend, singend, jodelnd und erzählend – auf diese Weise laden wir zu einem Streifzug durch die vorweihnachtliche Bergheimat. Und wenn wir auf einem Gipfel angelangt sind, wenden wir den Blick und lassen ihn über den Alpenrand hinaus schweifen. Neugierig lauschen wir fernen Klängen, bekannten und überraschenden Texten, Gedanken und Worten: grenzenlos, unbewacht und zollfrei. Eben ganz im Sinne von Karl Valentin: «Fremd ist der Fremde nur in der Fremde …»

Nachhaltiges Bauen in den Alpen

Datum 14.01.2020 17:30 - 19:00
Ort Basel/CH
Beschreibung Das "Do-it-Yourself" Fussballstadion aus Holz, der Kuhstall als Theaterbühne, das Altersheim im Bergdorf: Nach 4 Ausschreibungen über 10 Jahre blicken die Experten des Architekturpreises "Constructive Alps" auf mutige Projekte, kreative Ideen und aussergewöhnliche Ästhetik zurück. Bauen und Sanieren in den Alpen bewirkt innovative Energielösungen, bringt längst vergessene Techniken in die Moderne, entwickelt ästhetische Vielfalt und entfaltet eine positive Wirkung in der Gesellschaft. Verändern Sie Ihren Blick auf Architektur und entdecken Sie neue Horizonte: Weil umweltbewusstes Bauen nicht teuer sein muss, ein Blick auf gestern einzigartige Objekte für morgen ermöglicht und nachhaltiges Bauen der Schlüssel für die Lebensqualität der kommenden Generationen ist! Uhrzeit: Di, 14. Jan. 2020, 17:30-19:00 Ort: Messe Schweiz (Basel), Halle 1.0 Süd, Swissbau Focus, Raum 4 Veranstalter: Bundesamt für Raumentwicklung (ARE)

25. MEMORIAL DANILO RE 2020

Datum 16.01.2020 - 19.01.2020
Ort Mittersill Kaprun /A
Beschreibung Wer ist Danilo Re? Das "Memorial Danilo Re“ ist dem gleichnamigen Schutzgebietsbetreuer aus der Provinz Cuneo (Piemont, Italien) gewidmet, der 1995 im Dienst verstarb. Es ist seit Jahren eine wichtige Gelegenheit der Begegnung für die Mitarbeiter der alpinen Schutzgebiete. Dieses Jahr findet das 25. Memorial Danilo Re vom 16.-19- Jänner 2020 im National Park Hohe Tauern Salzburg/A statt.

Tagung SWIFCOB 20 «In Biodiversität investieren»

Datum 17.01.2020
Ort Bern/CH
Beschreibung Freitag 17. Januar 2020, 8.30-17h, Bern. Anmeldung ab sofort möglich: www.biodiversity.ch/swifcob20

World Biodiversity Forum 2020

Datum 23.02.2020 - 28.02.2020
Ort Davos/CH
Beschreibung Das World Biodiversity Forum 2020 findet vom 23-28. Februar in Davos/CH statt. Dabei gibt es eine Vielzahl an Sessions, Workshops und RednerInnen. Auch der Aufruf zum Einreichen von Beiträgen für Posterpräsentationen oder Vorträge ist noch bis 10. November noch offen.

21. Österreichischer Klimatag 2020

Datum 28.04.2020 09:00 - 30.04.2020 12:00
Ort Leoben/A
Beschreibung Der 21. Österreichische Klimatag findet von 28. bis 30. April 2020 an der Montanuniversität Leoben statt. Der Klimatag verfolgt traditionell das Ziel, einen Überblick über die aktuelle Forschung zu Klimawandel, Auswirkungen, Anpassung und Vermeidung zu geben. „Clash of culture? Klimaforschung trifft Industrie!“ ist das Motto für 2020, das besonders die Vernetzung zwischen Technik und Wissenschaft in den Vordergrund stellen soll. Der Call for Abstracts startet voraussichtlich im Oktober 2019!