CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Veranstaltungen

WECHSELAUSSTELLUNG - SCHAF SCHAFFT LANDSCHAFT

Datum 23.06.2022 bis 01.10.2022
Ort Längenfeld/A
Beschreibung

Getreu dem Jahresmotto 2022 „KulturLand schafft Leben“ des Naturparks Ötztal und stellvertretend für eine naturnahe, extensive Bewirtschaftungsform widmet sich die diesjährige Spezialausstellung mit dem Titel „Schaf schafft Landschaft“ dem großen Ötztaler Thema Schafhaltung und der jahrhundertealten Tradition der Transhumanz. Zudem wird der förderliche Zusammenhang zwischen der biologischen Vielfalt und der nachhaltigen Bewirtschaftung von Almflächen thematisiert, der biologische Wert von Kulturlandschaftselementen, wie z.B. Trockensteinmauern aufgezeigt und die Regionalität von Produkten aus dem Tal vermittelt.

Die Alpen von morgen – Berge lesen 2022 in Liechtenstein

  160623 Sticker Berge lesen klein
Datum 19.09.2022 bis 07.12.2022
Ort Liechtenstein
Beschreibung

Palmen spriessen auf den Drei Schwestern, der Alpenrhein schlängelt sich durchs naturnahe Flussbett, mechanische Drohnen bestäuben die Apfelbäume, die Menschen kommunizieren per Gedankenchip: Wie könnten die Alpen in Liechtenstein und dem Rheintal in der Zukunft aussehen? Wie werden wir leben, essen, wohnen und uns fortbewegen? Welchen Platz räumen wir Tieren und der Natur ein? Zum internationalen Tag der Berge 2022 laden wir euch ein, mit kreativen und phantasievollen Texten in die Zukunft zu blicken.

Flächenverbrauch und Klimawandel - Regionale und europäische Perspektiven

Datum 29.09.2022 bis 30.09.2022
Ort Kolpinghaus Bozen/IT, Bozen/IT
Beschreibung

Internationale Fachtagung und Exkursion am 29. und 30. September 2022 in Bozen

Toblacher Gespräche

Datum 30.09.2022 bis 02.10.2022
Ort Toblach/I
Beschreibung

Toblacher Gespräche "Was wissen die Tiere?

Land_Gespräche Hittisau: Gemeinde.Leben – was ein Dorf zusammenhält

Datum 08.10.2022 von 13:00 bis 18:00
Ort Hittisau/A

19. Internationales Bergfilm-Festival Tegernsee

Datum 19.10.2022 bis 23.10.2022
Ort Tegernsee/D
Beschreibung

Auf dem Bergfilm-Festival Tegernsee erzählen Filmemacher:innen fesselnde Geschichten über Bergsport und Alpinismus, Landschaft und Umwelt sowie kulturelle Aspekte der Begegnung Mensch-Berg.

Filme für die Erde Festival

 
Datum 20.10.2022 bis 30.10.2022
Ort In über 10 Städten in der Schweiz
Beschreibung

Inspirierende Filme zu Biodiversität, Arten- und Klimaschutz in über 10 Städten

XII European Mountain Convention: “Smart mountains: how to make our territories attractive and future-oriented?”

Datum 25.10.2022 bis 27.10.2022
Ort Sila National Natural Park/I
Beschreibung

The XII European Mountain Convention aims to define a sustainable strategy for the development of smart mountains towards 2050. The Convention goals are to present the economic, social or environmental challenges faced by European mountains and provide innovative solutions to these. It will thus showcase smart initiatives for key sectors in mountain areas, such as tourism and agriculture, and will provide the basis for more integrated and effective public policies, contributing to the sustainable development of mountain areas and the quality of life of mountain communities.

AMIGO Abschlusstagung und 15. Liechtensteiner BMM-Tag

Datum 24.11.2022 von 13:30 bis 19:00
Ort Gemeindesaal, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen
Beschreibung

Klimawandel, steigende Energiekosten, mangelnde Bewegung: Den Arbeitsweg als Fitnessstudio zu nutzen, ist für uns und für unsere Umwelt gut. Das Interreg AMIGO Projekt zielt darauf ab, den grenzüberschreitenden Autoverkehr einzudämmen und vermehrt auf aktive Mobilität zu setzen, indem es das Betriebliche Mobilitätsmanagement mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement verknüpft.

Forum für Wissen 2022: Waldböden – intakt und funktional

Datum 25.11.2022 von 09:00 bis 16:30
Ort WSL Birmensdorf, Hörsaal, Zürcherstrasse 111, 8903 Birmensdorf/CH
Beschreibung

Im Forum für Wissen wollen wir die Multifunktionalität der Waldböden als Speicher, Filter und Lebensraum hervorheben und auf Beeinträchtigungen von Bodenfunktionen durch Klimafolgen und Bewirtschaftung sowie auf geeignete Massnahmen zur Erhaltung hinweisen.