CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Die Alpen: Acht Staaten - ein Gebiet

Erscheinungsjahr2009
HerausgeberStändiges Sekretariat der Alpenkonvention
Internet: http://www.alpenkonvention.org
Seitenanzahl157
Sprachede, en, fr, it, sl
Seiten157
Die Unterzeichnung der Alpenkonvention stellt, geschichtlich gesehen, einen bedeutungsvollen Wendepunkt dar. Dieses Übereinkommen geht weit über einen zwischenstaatlichen Vertrag hinaus: es ist vielmehr die internationale Anerkennung, dass eine folgerechte Entwicklung der Alpen als Territorium unbedingt die Festlegung und Verwendung kollektiver Instrumente und die gemeinsame Erarbeitung politischer und strategischer Massnahmen, welche die Besonderheiten dieses Gebiets hervorheben, benötigt.

Dieses Buch möchte also einen Schlüssel zur Alpenkonvention liefern, wobei diese nicht nur als ein völkerrechtliches Abkommen angesehen werden soll, sondern auch als ein "Instrumentarium" für ein ständiges Gleichgewicht zwischen wirtschaftlicher und sozialer Entwicklung auf der einen Seite und dem erforderlichen Schutz der Umwelt und des Kulturerbes auf der anderen Seite.
abgelegt unter: ,