CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Energiewende. Aber Fair!

Energiewende

(c)oekom verlag

Erscheinungsjahr2013
Autor(en)Michael Kopatz
Verlagoekom verlag
ErscheinungsortMünchen
ISBN/ISSN978-3-86581-428-9
Sprachede
Bezughttp://www.oekom.de/nc/buecher/gesamtprogramm/buch
Seiten296
In Deutschland gibt es von Jahr zu Jahr mehr Bürger, die ihre Wohnung nicht angemessen heizen und kaum ihre Stromrechnung bezahlen können. Wer mehr als zehn Prozent seines Nettoeinkommens für Energie aufbringen muss, gilt nach einer Definition aus Großbritannien als "energiearm". Davon sind laut Bundesregierung hierzulande knapp 14 Prozent betroffen: Die Energiewende ist eine sozial-ökologische Herausforderung. Die Gegner der Energiewende und Profiteure des Status Quo forcieren deshalb die Gerechtigkeitsdebatte und gerieren sich als Fürsprecher der Einkommensschwachen. Dass es jenseits dieser platten Polemik auch anders geht und eine sozialverträgliche Energiewende möglich ist, zeigt Michael Kopatz in seinem neuen Buch "Energiewende. Aber Fair! Wie sich die Energiezukunft sozial tragfähig gestalten lässt".
abgelegt unter: