CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Geographischer Exkursionsführer Tirol-Südtirol-Trentino

Erscheinungsjahr2003
HerausgeberUniversität Innsbruck
Institut für Geographie
Ernst Steinicke
ErscheinungsortInnsbruck
ISBN/ISSN3-901182-36-5
Seitenanzahl423
Sprachede
PreisEUR 24.-
Bezughttp://www.uibk.ac.at/geographie/shop/igs/band33_4
Seiten423
Innsbrucker Geographische Studien Band 33/4
Beiträge:

Einleitung: Der neue Exkursionsführer der Europaregion Tirol - Südtirol - Trentino (E. Steinicke)
Die Stadt Trient - Rundgänge in einem 2000-jährigen Stadtzentrum(G. Andreotti / H. Penz / E. Steinicke)
Die Valsugana. Gegenwärtiger Strukturwandel im Längstal des südöstlichen Trentino (H. Penz)
Karerpass - Predazzo - Rollepass - Primiero.
Aufstieg des Tourismus und Verfall der Berglandwirtschaft in den trentinischen Dolomiten (H. Penz)
Lusern - Entwicklungstendenzen der Kulturlandschaft in peripheren alpinen Bevölkerungsgemeinden am Beispiel einer deutschen Sprachinsel (H. Penz)
Das Fersental - eine deutsche Sprachinsel im Trentino (H. Mirtes)
Arco und Riva. Durch den Tourismus transformierte alte Kleinstädte am Nordufer des Gardasees (H. Penz / G. Gärtner)
Von Riva nach Limone - Grenzerfahrungen mit dem Mountainbike (A. Erhard)
Die Judikarische Talflucht.Die Nord-Süd-Verbindung im Westen des Trentino vom Val di Sole nach Storo (H. Penz)
Ladinien - Einheit und Vielfalt des dolomitladinischen Raumes (W. Lutz)
Das Fassatal - im Zentrum der Westdolomiten (G. Andreotti / E. Steinicke)
Register der Toponyme (Bd. 1-4)
abgelegt unter: ,