CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Oh...

Notlösung in Tirol/A: Stauflüchtige müssen zurück auf die Autobahn. © Renardo la vulpo_wikimedia

Und täglich grüsst der Brenner. Die ganz Schlauen – und jene mit smarten Navigationsgeräten – weichen dem alljährlichen Urlauberstau Richtung Bella Italia einfach aus. Sie fahren von der Brennerautobahn ab und kurven auf der Bundesstrasse durch die Dörfer des schönen Wipptals/A. Doch sie haben die Rechnung ohne die Tiroler gemacht. Neuerdings heisst die Polizei die Stauflüchtigen gleich nach der Abfahrt willkommen – und schickt sie wieder zurück auf die Autobahn. Stau, Stress und Mautgebühren: Den deutschen und italienischen Nachbarn schmeckt die Tiroler Staupolizei gar nicht. Ihre Nachbarn in Salzburg/A finden die Idee hingegen gut und wollen während der Ferienzeit ebenfalls «gewisse» Strassen sperren. Das wäre doch DIE Chance für Eisenbahngesellschaften! Einen Slogan haben wir auch schon parat: «Staufrei durch die Alpen – es ist allerhöchste Eisenbahn».

abgelegt unter: ,