CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

EU: Aktionsprogramm zur Förderung von Umwelt-NGOs

Nichtregierungsorganisationen (NGOs), die sich im Umweltschutz engagieren, können bis zum 4. November 2003 Vorschläge für Arbeitsthemen bei der Europäischen Kommission einreichen.
Die Bewerber sollten auf europäischer Ebene tätig sein, in Struktur und Tätigkeitsbereichen mindestens drei europäische Länder abdecken und sich thematisch mit den Bereichen Klimaschutz, Biodiversität, Gesundheit und Umwelt sowie dem nachhaltigen Umgang mit Abfall und Ressourcen auseinandersetzen. Dieses Jahr wurden 28 verschiedenen Organisationen mit insgesamt 5 Millionen Euro gefördert.
Quelle und Infos: http://europa.eu.int/comm/environment/funding (en)