CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Energiepartnerschaft mit AGOCA: die Alpengemeinden engagieren sich

AgocA Feurstelle

Mit einem Beitrag von 650 Euro wird die Isolierung eines Hauses ermöglicht, mit 400 Euro der Bau eines energieeffizienten Ofens. © CIPRA International

Die Partnerschaft für Energieeffizienz zwischen Allianz in den Alpen und AGOCA (die zentralasiatische Bergdorfallianz) ist ein Projekt, das sich die Verbesserung der Energieeffizienz und der Lebensqualität in zentralasiatischen Bergdörfern als Ziel gesetzt hat. Alle Allianz in den Alpen Mitglieder können einen Beitrag dazu leisten: mit 650 Euro wird die Isolierung eines Hauses ermöglicht und mit 400 Euro der Bau eines energieeffizienten Ofens.
Die Gemeinden Mäder/A, Budoia/I und L'Argentière la Bessée/F haben bereits beschlossen, Maßnahmen für ein oder zwei Häuser zu finanzieren.
Weitere Allianz in den Alpen Mitgliedsgemeinden können sich jederzeit beteiligen: nur mit zahlreichen Unterstützungen kann diese Aktion zur Verbesserung der Lebensqualität der Menschen in den AGOCA Gemeinden und zum globalen Klimaschutz an Bedeutung und Wirksamkeit gewinnen.
Weitere Informationen: www.alpenallianz.org/d/pdf (de)