CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Schweiz: Kosten der NEAT verdoppelt

In Luzern/CH trafen sich kürzlich mehr als 600 TeilnehmerInnen aus Europa zum diesjährigen Swiss Tunnel Congress, um Informationen über den Stand der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen NEAT zu erfahren.
Bereits sind im Lötschberg-Basistunnel alle Geleise verlegt, beim Gotthard sind rund 60 Prozent des Tunnels ausgebrochen. Zu diskutieren gaben einmal mehr die Kosten. Im Jahr 2000 ging die NEAT-Aufsichtsdelegation von mutmasslichen Endkosten der beiden wichtigsten NEAT-Werke von gut 11 Milliarden Franken aus - inklusive Teuerung. Der Bericht zum Jahre 2005 schätzt die effektiven Kosten der NEAT bis Projektende jedoch auf 22 Milliarden Franken.
Quelle: www.nzz.ch/2006/07/13/il/articleE9Z2G.html (de)