CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Petition gegen den motorisierten Freizeitverkehr in Frankreich

"C.A.L.M.E. - Koordination für die Anpassung des motorisierten Freizeitverkehrs an die Umwelt" vereinigt verschiedenste französische Umweltorganisationen und Abgeordnetenvereinigungen, welche sich gemeinsam gegen die Auswüchse des motorisierten Freizeitverkehrs wehren.
Ein Schreiben der französischen Umweltministerin Nelly Olin vom September 2005, welches für eine konsequentere Einhaltung der bestehenden Gesetze in Bezug auf den motorisierten Freizeitverkehr plädierte, provozierte diesen Frühling eine lärmige Protestveranstaltung der AnhängerInnen der Quads und anderer Geländefahrzeuge. Als Reaktion darauf rief die C.A.L.M.E. eine nationale Petition ins Leben, welche mittlerweile von über 100.000 Personen unterzeichnet worden ist. Darin fordert sie ebenfalls die strikte Einhaltung der bestehenden Gesetze und unterstützt Nelly Olin in diesem Ansinnen. Die Petition kann online unter http://petition.stmedd.free.fr eingesehen und unterzeichnet werden.
Quelle und Infos: http://escalade.camptocamp.com/fr/tpl1/news929.html (fr)