Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Slowenisches Amt für Klimaschutz

Das Slowenischen Ministerkabinett hat ein neues Amt für Klimaschutz geschaffen. Das Amt stellt eine interministeriale Institution dar, die den Klimaschutz in Slowenien leiten und koordinieren soll. Als Direktor ist Jernei Stritih, amtierender Vizepräsident der CIPRA International, vom Ministerkabinett gewählt worden.
Stritih tritt somit von seinem Amt bei der CIPRA International zurück.
Laut Stritih sei die Gründung eines solchen Amtes und seine Berufung zum Direktor als Zeichen des grossen Erfolges der CIPRA sowie weiterer Umweltschutzorganisationen zu deuten, die durch ihre Arbeit Druck auf die Slowenische Regierung ausgeübt haben sollen.
Quelle: CIPRA International