CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Position

Deklaration über Schutzgebiete in europäischen Bergregionen, Chambéry 2002

Mythen, Vierwaldstaettersee (CH)

Grosser und Kleiner Mythen, aufgenommen vom Fronalpstock SZ, Schweiz © Joujou / PIXELIO.de

Die "Deklaration über Schutzgebiete in europäischen Bergregionen" hebt die Bedeutung der biologischen und geologischen Ressourcen und Wasservorräte von Berggebieten hervor. Sie betont die Notwendigkeit angepasster Entwicklungs- und Schutzmassnahmen sowie regionaler Zusammenarbeit. Schutzgebiete können ein Experimentalfeld sein für die Entwicklung von Schutzmassnahmen. Für 2003-2005 werden konkrete Schritte vorgeschlagen: In jedem europäischen Berggebiet soll ein Kooperationskomitee mit VertreterInnen von Regierungsorganisationen und NGOs geschaffen werden. Deren Aufgabe soll sein, über die Umsetzungsmodelle von Naturschutz zu informieren und durch Wissenstransfer aus der Forschung zur Bevölkerung das Management von Schutzgebieten und die nachhaltige Entwicklung zu verbessern. Weitere wichtige Faktoren sind die Förderung von Partnerschaften, Netzwerken und gemeinsamen Projekten sowie die Entwicklung von Strategien zur Einbindung der Bevölkerung.

Sprache

en, fr

Verabschiedet von

Europäische Schutzgebiete in Bergregionen

abgelegt unter: