Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Wasser - Zukunftsfähige Nutzungen

Erscheinungsjahr2009
HerausgeberDBU - Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Internet: http://www.dbu.de/
ISBN/ISSN978-3-503-11637-9; ISSN 1438-5023
Seitenanzahl430
Sprachede
Seiten430
Die wachsende Weltbevölkerung mit immer stärkerem Migrationsdruck, die steigende Industrieproduktion und die intensivere Landwirtschaft erfordern besonders in den Zeiten des Klimawandels massive Anstrengungen zur nachhaltigen Nutzung und Verteilung von Wasser. Deutsche Ingenieure, KMU (kleine und mittlere Unternehmen), Wissenschaftler und Betreiber haben hier eine besondere Verantwortung, denn sie sind führend in der Entwicklung von Anlagen zur Abwasserreinigung und Wassergewinnung. So wurden in den vergangenen Jahren im Bereich des innerbetrieblichen, prozessintegrierten Umweltschutzes Verfahren entwickelt die wirtschaftlich und energieeffizient sind, mit weniger Wasser auskommen oder der Wasserkreislaufführung dienen.

Trotz der erzielten Erfolge im Gewässerschutz besteht auch in Deutschland weiter Handlungsbedarf. Von den deutschen Flüssen und Bächen ist nur noch ein Fünftel in einem naturnahen Zustand. Daher sind sowohl die diffusen als auch die punktförmigen Schadstoffquellen in eine immissionsbezogene Betrachtung einzubeziehen. Eine flussgebietsbezogene Bewirtschaftung muss zum Schutz unserer Gewässer vorangetrieben werden.

Die Belange einer nachhaltigen Wasserwirtschaft entsprechen dem Leitbild der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Die in diesem Buch vorgestellten über 100 DBU-Förderprojekte und Stipendien aus den Bereichen Trink- und Grundwasser, Gewässerschutz, Wassernutzung und Kreislaufführung, Abwasserreinigung und Kommunikation zeigen, wie dieses Leitbild Eingang in die Praxis findet. Vom Beginn ihrer Fördertätigkeit 1991 bis heute unterstützte die DBU über 1.000 Projekte mit einem Bezug zum Thema Wasser mit einem Fördervolumen von rund 160 Mio. Euro.
Initiativen zum Umweltschutz 73