Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Kleine und feine Bergsteigerdörfer zum Geniessen und Verweilen

Erscheinungsjahr2005
HerausgeberÖsterreichischer Alpenverein
Fachabt. Raumplanung-Naturschutz
Internet: http://www.alpenverein.at/naturschutz/inde...
ErscheinungsortInnsbruck
Seitenanzahl132
Sprachede
PreisErhältlich gegen Ersatz der Portokosten (Österreich 3 €; Ausland 7 €)
Bezughttp://www.alpenverein.or.at/naturschutz
Seiten132
Der Österreichische Alpenverein (ÖAV) stellt in dieser Publikation Wander- und Bergsteigeregionen in Österreich vor, die das Protokoll Tourismus der Alpenkonvention aktiv umsetzen. Die AutorInnen haben 13 Bergregionen mit ihren Dörfern ausgewählt, die unter anderem die öffentlichen Verkehrsmittel fördern, auf touristische Grossstrukturen wie internationale Hotelkomplexe verzichten, auf sanften Tourismus setzen und einen Beitrag zum alpinen Flächenschutz leisten.
Am Anfang jedes Kapitels wird die Region vorgestellt, gefolgt von Basisinformationen zu Dörfern, Anreise und vorhandenen Berghütten. In zwei Abschnitten werden die schönsten Sommer- und Wintertouren vorgestellt. Ergänzend finden sich Literaturhinweise und Kartenempfehlungen. Den Schluss bilden Schlechtwetteralternativen wie Museen und Sehenswürdigkeiten.
abgelegt unter: