Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Oh...

... eigentlich lässt sich alles einfach, flink, klima- und umweltfreundlich per Zug transportieren. Zumindest bisher.

Jetzt satteln die Vinschgerbahn in Südtirol und die Deutsche Bahn für die Beförderung von Fahrrad und Auto auf Lastwagen um. Die Deutsche Bahn hat im April 2014 die ersten Autozüge gegen Transporter auf der Strasse getauscht, die die Fahrzeuge auch in die Alpen chauffieren. Ab 2017 sollen die Autozüge definitiv auf dem Abstellgleis stehen. Zwischen Mals/I und Meran/I fährt die Vinschgerbahn ebenfalls auf der Strasse: Während der sportliche Tourist oder der multimodale Pendler im Zug sitzt, kommen die Bikes per LKW hinterher. Staugefahr und erhöhter CO2-Ausstoss inklusive.

Quelle und weitere Informationen: http://www.provinz.bz.it/lpa/285.asp?aktuelles_action=4&aktuelles_article_id=424159, http://www.zeit.de/2014/20/autoreisezug-deutsche-bahn