Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Südtiroler Umweltpreis vergeben

Am 17.10.2003 wurde der erste Südtiroler Umweltpreis vergeben, den die Landesumweltagentur in Zusammenarbeit mit der Firma "Transkom KG" ausgeschrieben hat. Ziel des Südtiroler Umweltpreises ist es originelle Ideen im Umweltbereich an die Öffentlichkeit zu bringen und dadurch die Sensibilisierung und Motivation im Bereich Umweltschutz fördern.
Insgesamt gingen 42 Bewerbungen ein, davon 25 in der Kategorie Unternehmen und 17 in der Kategorie Einzelpersonen.
Den ersten Preis in der Kategorie Unternehmen sicherte sich die Umweltschutzgruppe Vinschgau mit ihrem Konzept "Ohne Auto mobil". Der zweite Preis ging an den Bioland Verband Südtirol für seine langjährigen vorbildlichen Tätigkeiten im Bereich ökologischer Landwirtschaft. Den dritten Preis erlangte der Alpenverein Südtirol für die Broschüre "Wandern ohne Auto", die sich als Tribut an umweltfreundliche Mobilität in der Freizeit versteht. Quelle und Info: www.provinz.bz.it/lpa/news/news_d (de)