Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Grenzübergreifendes Jugendsolarprojekt erfolgreich abgeschlossen

15 Jugendliche aus Österreich, Slowenien und Italien haben innerhalb einer Woche auf dem Freizeitzentrum der österreichischen Klimabündnis-Gemeinde Gurk eine Solaranlage installiert. Die Aktion fand im Rahmen des Jugendsolarprojekts "Together for a sunny future" statt und wurde von Technikern der Arbeitsgemeinschaft Erneuerbare Energie AEE betreut.
Mit dem Ziel, Klimaschutz in allen seinen Aspekten zu leben, erfolgte die Verpflegung ausschliesslich mit Biolebensmitteln aus der Region und Produkten mit dem "Fair Trade"-Gütesiegel. Rund um den Bau der Solaranlage fanden Workshops zu den verschiedensten Umweltthemen und Exkursionen zu nachhaltigen Projekten in der Region statt.
Quelle und Info: Klimabündnis Kärnten 06.08.2003 www.klimabuendnis.at/root/detail (de)