Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Ein neues Werkzeug für anwenderspezifische Lösungen zur Lebensraumvernetzung

Alpenrhein

© Internationale Regierungskommission Alpenrhein IRKA

Sie wollen etwas dafür tun, dass Tiere und Pflanzen sich zwischen den verschiedenen Teilen ihres Lebenraums bewegen können? Es gibt dafür viele verschiedene Möglichkeiten. Ob Sie Landwirt, Bürgermeisterin oder Tourismusfachmann sind: Die detaillierte Suche des neuen online-Angebots "Katalog möglicher Massnahmen zur Verbesserung der ökologischen Vernetzung im Alpenraum" zeigt Ihnen die auf Ihre individuelle Situation abgestimmten Möglichkeiten auf.
Der Katalog liefert zur Nachahmung empfohlene Umsetzungsbeispiele, erklärt, welche Interessensgruppen sich für die Verbesserung und Einrichtung ökologischer Netzwerke einsetzen können und beschreibt die rechtlichen Grundlagen von Vernetzungsmassnahmen. Sämtliche beschriebenen Massnahmen und praktischen Beispiele sind auch zum Herunterladen als PDF verfügbar. Sie haben ausserdem die Möglichkeit, den Massnahmenkatalog mit Ihren eigenen Umsetzungsbeispielen zu bereichern. Der Online-Katalog ist auf Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch erhältlich. Er wird von der "Initiative Ökologisches Kontinuum" zur Verfügung gestellt und wurde mit der finanziellen Unterstützung des deutschen Bundesamtes für Naturschutz mit Geldmitteln vom deutschen Umweltministerium realisiert.
www.alpine-ecological-network.org (d,f,i,e)