Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Italienische Berggemeinden am Gewinn aus Wasserkraft beteiligt

Dank dem Einsatz der UNCEM kommt ein Teil der Einnahmen aus der Wasserkraftnutzung den Berggemeinden Italiens.

Dank dem Einsatz der UNCEM kommt ein Teil der Einnahmen aus der Wasserkraftnutzung den Berggemeinden Italiens. © "Allianz in den Alpen"

Mit einer Reihe von Veranstaltungen hat der italienische Gemeindeverband UNCEM in den vergangenen Monaten auf die Auswirkungen des Finanzgesetzes aufmerksam gemacht und gefordert, dass die Einnahmen aus der Nutzung der Wasserkraft an die Berggebiete gehen - mit Erfolg:
Die örtlichen Körperschaften werden am Gewinn der Wasserwirtschaft durch eine Erhöhung der Grundgebühr für die Konzessionen für grosse Wasserableitungen beteiligt. Der Wert der aus Wasser erzeugten Energie beträgt jährlich über vier Milliarden Euro.
Quelle: www.uncem.it (it)