CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Charta für nachhaltigen Wintertourismus

Kunstschnee

Frankreich sucht Lösungen für den Wintertourismus in Zeiten des Klimawandels. © Julia Wehnert

Der Klimawandel und das damit einhergehende Steigen der Schneefallgrenze zwingen zu einem Umdenken im Wintertourismus.
Um den Wintertourismus an die sich ändernden Bedingungen anzupassen, soll das Freizeit- und Unterhaltungsangebot vielfältiger werden. Der Tourismus im Berggebiet kann jedoch nur dann langfristig bestehen, wenn Rücksicht auf soziale und kulturelle, sowie Umwelt- und Landschaftsressourcen genommen wird.
Der französische Verein der BürgermeisterInnen von Tourismusgemeinden im Berggebiet (ANMSM) hat daher in Kooperation mit der französischen Agentur für Umwelt und Energie (Ademe) und dem Verein "Mountain Riders" am 9. Oktober die erste nationale Charta zugunsten der nachhaltigen Entwicklung von Tourismusorten im Berggebiet erlassen.
Die wesentlichen Ziele dieser Charta sind es, politische VertreterInnen von Tourismusorten im Berggebiet für ein Engagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung ökonomischer und touristischer Aktivitäten zu gewinnen, sowie die Verantwortlichen dazu anzuregen, bei politischen Entscheidungen und Wertsetzungen auch die nachhaltige Entwicklung zu beachten.
Eine Reihe von Veranstaltungen hat sich erst unlängst mit verwandten Themen befasst. So haben etwa Veranstaltungen von DYNALP² und des französischen Erziehungsnetzwerkes für alpine Umwelt (Reema) bedeutende Probleme im Hinblick auf Transport- und Bauwesen hervorgehoben.
Demnächst findet in den Vogesen der 23. Jahreskongress des französischen Vereins nationaler Vertreter der Berggebiete (ANEM) statt, dessen thematisches Kernstück der Klimawandel und seine Konsequenzen für die Berge ist. Zudem befasst sich am 17. und 18. Januar 2008 das zweite Internationale Forum von Avoriaz/F mit dem Thema "Tourismusorte im Berggebiet engagieren sich für den Planeten" (Sprache: fr). Auch das kürzlich erschienene Buch "Wintersport im Wandel" (Sprache: fr) sowie das CIPRA Info 81 thematisieren die Veränderung des Wintertourismus.
Quellen und Infos: www.veilleinfotourisme.fr/1186147778520/0
PRO_NAT (fr), http://dynalp.alpenallianz.org/fr/manifestations (de/fr/it/sl),
www.cipra.org/de/CIPRA/cipra-international (de)
Veranstaltungshinweise: www.anem.org/fr/anem/congres.php#CONGRES2007 (fr)
www.avoriaz.com/documents/fr (fr)
Bibliografie: Bourdeau, P. Hg. (2007). Les sports d'hiver en mutation. Crise ou révolution géoculturelle? 250 Seiten. ISBN 978-2-7462-1564-1