CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Lesereise zu den Schweizerischen Alpentransversalen

Unter dem Namen via litterale_Alpentransversalen ist in der Schweiz ein Literaturprojekt zu den Neuen Eisenbahnalpentransversalen NEAT unterwegs.
Die nächsten Stationen der Lesung und der zugehörigen Ausstellung literarischer Tunnel-Zeugnisse bekannter AutorInnen sind am 14. Februar Luzern und am 23. Februar Lenzburg. Mit via litterale begleitet die Kulturstiftung Pro Helvetia den Bau der NEAT. Innerhalb dieses Projekts haben sich verschiedene GegenwartsautorInnen mit dem Thema des grossen Tunnelbaus auseinandergesetzt.
Infos : www.pro-helvetia.ch/index.cfm?rub=1076 (de/fr/it/en/rm)