CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Filmliebhaber kommen auf 2.000 m Seehöhe auf ihre Kosten

Vom 20. bis 24. Juli findet in Breuil - Cervinia und Valtournenche/I bereits zum achten Mal das Cervino International Film Festival statt.
Das Festival setzt sich seit 1998 das Ziel, die Popularität des alpinen Filmschaffens zu steigern. Gezeigt werden Filme aus aller Welt und in den verschiedensten Genres. In diesem Jahr wird dem Thema Umweltschutz viel Platz eingeräumt. Ferner wird dem 60. Jahrestag der Befreiung Italiens gedacht, insbesondere der Widerstandsbewegung im Aostatal. In Zusammenarbeit mit Rai Aostatal wird es zudem eine Filmreihe anlässlich des 140. Jahrestages der Erstbesteigung des Matterhorns geben.
Zum ersten Mal werden Teile des Festival-Katalogs in französischer Sprache publiziert, als Hommage an die Zweisprachigkeit des Aostatals. Ein Tag wird von französischen Filmen dominiert werden (Le Dernier Trappeur, Des Manchots et des Hommes u.a.).
Programm: www.promocinema.org/cervinofilmfestival/cfs (it/en)
abgelegt unter: ,