CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Jubiläums-Ausstellung des Schweizerischen Alpinen Museums

Historische Aufnahme von Jules Beck vom Märjelensee

Märjelensee - Aufnahme von Jules Beck, Juli 1878 Schweizerisches Alpines Museum

In diesem Jahr feiert das Schweizerische Alpine Museum in Bern/CH seinen hundertsten Geburtstag.
Dies ist Anlass für das Museum, zum ersten Mal Einblick in seine bedeutende Fotosammlung zur Berg- und Reisefotografie in der Schweiz zu geben - bislang war die auf europäischer Ebene bedeutsame, historische Fotosammlung kaum zugänglich. Dazu ist die Ausstellung "Der ewige Augenblick" konzipiert worden, die noch bis zum 23. Oktober 2005 zu sehen ist.
Beginnend in den 1860er Jahren ermöglicht die Ausstellung dem Besucher, die Entwicklung der Bergfotografie der vergangenen 150 Jahre zu verfolgen.
"Der ewige Augenblick" stellt Werke von zwölf Fotografen vor, darunter auch vier zeitgenössische Fotografen. Alle drei Motivtypen der Bergfotografie - Natur, Kultur und Mensch - sind vertreten: Darüber hinaus kann an einem Computerterminal Einblick in weitere Werke der über 250 Fotografen der umfangreichen Sammlung genommen werden. Ergänzt wird die Ausstellung durch öffentliche Führungen, Workshops und Vorträge.
Quelle und Infos: www.alpinesmuseum.ch (de/fr/en)