CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Felssturz-Risikokarten für den Bayerischen Alpenraum

Das Bayerische Geologische Landesamt entwickelt derzeit weltweit neuartige Felssturz-Risikokarten zur Vorbeugung von Naturgefahren für den Bayerischen Alpenraum.
Bad Reichenhall wurde als Testgebiet ausgewählt. An dem Interreg IIIB-Projekt CatchRisk sind auch Italien (Schwerpunkt Rutschungen), Schweiz (Muren) und Österreich beteiligt. Bis 2005 sollen die Methoden zur Computersimulation der drei Gefahrenarten für die Partner zugänglich sein, um für alle Gebiete Hinweiskarten zu erstellen.
Quelle und Infos: www.chiemgau-online.de/lokalnachrichten/text (de), www.catchrisk.org (de/it/en), www.geologie.bayern.de/projekte/gla3_1_0 (de)