CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Schutzgebiete - Forschungsgebiete

Erscheinungsjahr2002
HerausgeberRevue de Géographie Alpine
Institut de Géographie Alpine
Internet: http://rga.revues.org/
VerlagCent pages
ErscheinungsortGrenoble
ISBN/ISSN0035-1121
Seitenanzahl140
Sprachede, fr - Zusammenfassung in: en
Preis18,30 Euro
BezugsadresseRevue de Géographie Alpine
Institut de Géographie Alpine
14 bis, avenue Marie Reynoard
38100 Grenoble / FR
Telefonnummer: +33 4 76 82 20 20
Email: revuedegeographiealpine@ujf-grenoble.fr
Internet: http://rga.revues.org/
ZeitschriftRevue de géographie alpine - Journal of Alpine Research
Seiten140
Zeitschriften Nr.Band 90 2002, Nr. 2
Diese Ausgabe der vierteljährlich erscheinenden Publikation "Revue de Géographie Alpine" hat die Forschung in den Schutzgebieten im Alpenraum zum Thema. Zentrale Frage ist: Welche Aufgabe kommt heute der Forschung in den Schutzgebieten zu, welche Grundlagen und Perspektiven kann man ausmachen? Die Autoren - Wissenschaftler verschiedener Disziplinen aus vier Alpenländern - analysieren besonders die Bedeutung der Forschungsarbeiten für das Management von Schutzgebieten.
Zum Beispiel schildert Isabelle Mauz die Entwicklung der ersten grossen Nationalparke Frankreichs. Sie zeigt die "Zufälligkeit" der Konzepte auf, die die Vielfalt der Motivationen der damals verantwortlichen Personen widerspiegeln. Für den Nationalpark Kalkalpen beschreibt Friedrich Reimoser die Entwicklung eines objektiven Monitoringsystems, mit dem der Einfluss von Huftieren auf die Waldvegetation bewertet und Toleranzgrenzen für die Verbissbelastung festgelegt werden sollen.
Die Artikel sind in deutscher oder französischer Sprache mit englischen Zusammenfassungen geschrieben.
Inhalt: http://iga.ujf-grenoble.fr/teo/contenu/rga_numeros.htm