CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Energiewende - Chance für die Berggebiete und ländliche Räume

Energiewende - Chance für die Berggebiete und ländliche Räume
Erscheinungsjahr2012
HerausgeberSchweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete SAB
Internet: http://www.sab.ch
ErscheinungsortBern
Sprachede
Preis10 CHF
Bezughttp://www.sab.ch/fileadmin/user_upload/Dokumente
Seiten67
DokumentartSonstige
Im Jahr 2011 hat der Bundesrat den Ausstieg aus der Kernenergie beschlossen.
Damit fallen in Zukunft rund 40% der schweizerischen Stromproduktion weg. Dies
stellt eine Chance für eine stärkere Produktion aus erneuerbaren, einheimischen
Energieträgen dar. Die Berggebiete und ländlichen Räume weisen diesbezüglich ein
grosses Potenzial auf. Doch wie gross ist dieses Potenzial unter den gegebenen
gesetzlichen Rahmenbedingungen wirklich? Müssen diese Rahmenbedingungen
allenfalls verändert werden. Und wie kann sicher gestellt werden, dass die
Berggebiete von der zusätzlichen Produktion profitieren?
Diese und weitere Fragen wurden an der Fachtagung vom 31. August 2012 in
Disentis zusammen mit den Referenten und dem Publikum diskutiert. Die
verschiedenen Referate, inkl. das Gastreferat von Walter Steinmann, Direktor
Bundesamt für Energie, zum Thema „Energieperspektiven 2050“ sind in diesem
Tagungsband enthalten.