CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Bayerische Gletscher im Klimawandel – ein Statusbericht

Bayerische Gletscher im Klimawandel – ein Statusbericht
Erscheinungsjahr2012
HerausgeberBayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG)
Internet: www.stmug.bayern.de
Sprachede
Preisgratis
Bezughttp://www.bestellen.bayern.de
Seiten36
DokumentartZeitschrift, Broschüre
Der Klimawandel ist eine der größten Bedrohungen der Alpen und ihrer Gletscher. Die Natur reagiert hier besonders deutlich, weil sich zahlreiche empfindliche Gebiete und naturbelassene Landschaften auf relativ kleinem Raum befinden.
Als Folgen des Klimawandels können sich in den alpinen Regionen zahlreiche Gefahrenmomente ergeben. Diese Georisiken, wie Fels- und Eisschlag oder Murenabgänge, müssen rechtzeitig vermieden oder eingedämmt werden. Im Rahmen der Bayerischen Klima-Anpassungsstrategie wurden zum Schutz von Mensch und Natur in den Alpen bereits umfangreiche Konzepte erarbeitet.
Der vorliegende Bericht stellt eine wichtige Zusammenfassung der bisher gewonnenen Erkenntnisse dar und veranschaulicht auch dem fachfremden Leser die Faszination des Hochgebirges mit seinem "ewigen Eis".
nur Download möglich