CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Publikation

Kosten und Nutzen der Siedlungsentwicklung

Kosten und Nutzen der Siedlungsentwicklung

Kosten und Nutzen der Siedlungsentwicklung

Erscheinungsjahr2008
HerausgeberInstitut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Internet: http://www.ils-forschung.de
ErscheinungsortDortmund
Sprachede
Bezughttp://www.ils-forschung.de/down/kosten_nutzen
Seiten47
DokumentartSonstige
Kommunale Siedlungsentwicklung wird seit jeher stark von fiskalischen Erwartungen und Restriktionen der Öffentlichen Hand (mit-)bestimmt. Durch die aktuelle Diskussion zum demografischen Wandel, dem engen finanziellen Handlungsspielraum der öffentlichen Haushalte sowie dem bestehenden Kostendruck in der Wirtschaft hat die Auseinandersetzung mit den Investitions- und Folgekosten der Siedlungsentwicklung in der jüngsten Vergangenheit erheblich an Bedeutung gewonnen. Auch der fiskalische Nutzen - in der Wahrnehmung vieler Kommunen mit der Hoffnung auf zusätzliche Einnahmen durch neue Wohngebiete gleichgesetzt - gerät vor dem Hintergrund bestehender Trends der Bevölkerungsentwicklung stärker ins Blickfeld.
Vor diesem Hintergrund beschäftigt sich die Studie "Kosten und Nutzen der Siedlungsentwicklung - Ergebnisse einer Fallstudienuntersuchung" mit den Zusammenhängen zwischen Wohnsiedlungsentwicklung und kommunalen Finanzen. Die dargestellte Fallstudienuntersuchung wurde in den Jahren 2006 und 2007 durchgeführt und vom Ministerium für Bauen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen beauftragt. Gegenstand der Untersuchung waren 10 beispielhafte nordrhein-westfälische Wohngebietsentwicklungen, für die die wichtigsten Kosten- und Nutzenfaktoren ermittelt und analysiert wurden. Die Studie stellt die Ergebnisse in neun Thesen zusammen.
abgelegt unter: