CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

"Der gefesselte Strom"

Am Montag, 7. Oktober, wurde die Alpenrhein-Dokumentation "der gefesselte Strom" uraufgeführt. Der 45 minütige Film ermöglicht einen Blick in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Alpenrheintals von Graubünden/CH bis zum Bodensee.
Es werden unter anderem Animationen der Entstehung des Tales sowie historische Aufnahmen vom Dammbruch 1927 in Schaan/A gezeigt. Am Montag war die Premiere in Schaan/FL. Weitere Vorführungen finden in Vorarlberg/A am 17. Oktober und in St.Gallen/CH am 31. Oktober statt.Die Dokumentation wurde von der Internationalen Regierungskommission Alpenrhein (IRKA) und der Internationalen Rheinregulierung (IRR) in Auftrag gegeben. Der Film ist Teil der begleitenden Öffentlichkeitsarbeit zum "Entwicklungskonzept Alpenrhein", das bis Ende 2004 von Experten aller betroffenen Fachrichtungen erarbeitet wird.
Quelle: IRKA , IRR (07.10.2003); Infos: www.alpenrhein.net (de)