CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Neuer Nachdiplomkurs "Heritage und Tourismus"

Ab April 2008 bietet das Institut Wirtschaft & Tourismus der Fachhochschule Westschweiz einen neuen Nachdiplomkurs zum Thema "Heritage und Tourismus" an. Die KursteilnehmerInnen bringen hierzu ihre eigenen Projektideen mit und entwickeln daraus im Laufe der Ausbildung realisierbare, nachhaltige touristische Produkte.
Ein Hauptziel des Kurses liegt dabei auf der Verbindung zwischen Einzigartigkeit von Natur- und Kulturlandschaft sowie der Regionalentwicklung. Zudem sollten die Werte von Regionen den Gästen wie auch der lokalen Bevölkerung nahe gebracht und damit eine breite lokale Abstützung erreicht werden. Die internationalen DozentInnen achten darauf, die praktische Ebene der Produktentwicklung mit den unterschiedlichsten Betrachtungen aus Sozial-, Kultur-, Geistes- und Naturwissenschaften zu verbinden. Der Kurs bezieht sich zwar stark auf das UNESCO Welterbegebiet Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn/CH, schliesst aber andere Bergregionen nicht aus. Kurssprachen sind Deutsch und Englisch, ohne Übersetzung.
Infos und Anmeldung: http://iet.hevs.ch/heritage&tourismus (de)