CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Vertrag für den sozialen Zusammenhalt in Gap

Die Stadt Gap/F hat im Februar 2007 einen Vertrag mit dem Staat, der Region Provence-Alpes-Côte-d'Azur und dem Département Hautes-Alpes für eine Verbesserung des sozialen Zusammenhalts abgeschlossen.
Der Vertrag hat eine Laufzeit von drei Jahren und soll die Verbesserung der Lebensqualität in den Stadtvierteln und die Chancengleichheit fördern. Durch diesen Vertrag will die Stadt soziale Probleme nachhaltig lösen. Finanziert werden deshalb Projekte in den Bereichen Arbeitslosigkeit, soziale Beziehungen, soziale Integration und Prävention der Kriminalität. Im Jahr 2007 hat das Programm die Durchführung von 43 Projekten ermöglicht. Für das Jahr 2008 ist die Projektausschreibung mit über 60 Einreichungen abgeschlossen.
Quelle: "en direct" Lettre d'informations de la Mairie de Gap, Nr.110/Oktober2007
abgelegt unter: ,