CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Reichenbach und Entlebuch setzen climalp um

In der Schweiz wurden die Netzwerkgemeinden Reichenbach im Kandertal und Entlebuch für die Umsetzung des Projekts climalp von der CIPRA ausgewählt.
Ziel dieses Projekts ist es, Niedrigstenergiehäuser aus regionalem Holz im Alpenraum zu fördern. Beide Gemeinden sind bestens motiviert als Modellgemeinden mitzuwirken: Reichenbach wird die climalp-Baumassnahmen mit der Sanierung des Gemeindehauses konkret umsetzen. Entlebuch möchte seinerseits Keimzelle eines gesamtschweizerischen climalp-Netwerks werden. Dafür bringt die Gemeinde ihre Vernetzungsmöglichkeiten durch das Holzforum als gute Voraussetzung mit und wird Workshops, den Aufbau einer Erfahrungsgruppe und spezifische Informationsveranstaltungen lancieren.
Quelle: Projektnewsletter - climalp Nr.2, April 2007 (de)ont été ponctuées de moments de travail comme de moments de détente.
abgelegt unter: ,