CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Empfehlenswerte Tourismusorte in den italienischen Bergen

Die Umweltorganisation Legambiente und der Touringclub Italien haben gemeinsam einen Führer mit ausgewählten Tourismusorten in den italienischen Alpen und im Appenin veröffentlicht.
Über 200 Destinationen sind im Führer beschrieben. Zentrale Punkte sind jeweils möglichst intakte Natur und landschaftliche Schönheit, ein nachhaltiges Regionalmanagement, der rücksichtsvolle Umgang mit dem historischen und architektonischen Erbe sowie gut funktionierende Dienstleistungen.
Jeder Ort erhielt auf der Basis verschiedener Kriterien zwischen einem und fünf "Alpensterne". Unter den "Top ten" der Tourismusorte in den Alpen sind Cogne (AO), Ceresole Reale (TO), Baceno-Alpe Devero (VB), Braies (BZ), Racines (BZ), Funes (BZ), Rabbi (TN) und Forno di Zoldo (BL). Dieser so genannte "weisse Führer" (Guida Bianca) baut auf den positiven Erfahrungen der Herausgeber mit dem "blauen Führer" (Guida Blu) über Ferienorte am Meer auf.
Infos: www.legambiente.com/documenti/2006/1122 (it)