CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

EU-Umweltlabel für schweizerische Tourismusbetriebe

In diesem Jahr haben der schweizerische Tourismus-Verband STV und das Bundesamt für Umwelt BAFU das EU-Umweltlabel für Beherbergungsbetriebe an vier Betriebe verliehen, von denen sich drei in den Alpen befinden. Mit der Verleihung möchten der STV und das BAFU umweltgerechtes Wirtschaften im Tourismus unterstützen.
Die EU führte das Umweltzeichen 2003 ein, auf Initiative des BAFU wurde es auch in der Schweiz etabliert. Seit seiner Entstehung haben sich europaweit über 50 Betriebe für das Umweltzeichen qualifiziert, in der Schweiz wurde es erstmalig 2005 verliehen. Zielgruppen des Labels sind touristische Unterkünfte vom Campingplatz über Jugendherbergen bis hin zum Luxus-Hotel. Um sich für die Verleihung zu qualifizieren, müssen über 37 Kriterien mit den Schwerpunkten Energie-, Wasser- und Abfallwirtschaft erfüllt werden.
Quelle und Infos: www.eco-label-tourism.com (en) , www.umwelt-schweiz.ch/buwal/de/medien/presse (de/fr/it/en)
abgelegt unter: ,