CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Vierländer-Kongress am Bodensee

Vom 10.-12. Oktober findet in Friedrichshafen/D die euregia-bodensee statt. Die euregia-bodensee ist ein Vierländer-Kongress für Standort- und Regionalmanagement mit angegliederter Fachausstellung.
Ziel ist es, die Kommunikation und den Erfahrungsaustausch zwischen Führungskräften aus Wirtschaft, Kommunalpolitik, Verwaltung sowie wissenschaftlichen Fachkräften der vier Länder Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Schweiz zu fördern. Auf dieser Basis soll eine innovative Stadt- und Regionalplanung erwachsen.
Einige Themenschwerpunkte im Kongressprogramm sind Wachstumskerne fernab von Metropolen, Grossevents im Regional- und Stadtmarketing, Ausrichtung der regional-wirtschaftlichen Entwicklung, Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit, sowie Finanzierungsmodelle und neue Investitionsmittel. Die Veranstaltungen werden von Ministerien, Forschungsinstituten und Fachverbänden organisiert. Die parallele Fachausstellung dient als Podium für die Eigenpräsentation wie auch als Plattform für die Kontaktaufnahme zu Vertretern aus Kommunalpolitik und Wirtschaft.
Infos: www.euregia-bodensee.de (de)
abgelegt unter: