CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

GHEEP - Schafe und Ziegen betreten transnationale Pfade

Das dieses Frühjahr gestartete Interreg IIIB-Projekt ALPINET GHEEP fokussiert auf den Schaf- und Ziegensektor im Alpenraum. Zu den ambitionierten Zielen zählen die Verbesserung der sozioökonomischen Bedingungen der alpinen Weidesysteme, die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Produkten des Schaf- und Ziegensektors sowie der Erhalt der Kulturlandschaft.
Insgesamt sind 16 Partner aus Italien, Slowenien, Deutschland und Österreich an dem mit 1.1 Millionen Euro dotierten Projekt beteiligt.
Die Hauptaktivitäten umfassen u.a. eine Datensammlung mit besonderem Hinblick auf im Alpenraum präsente Schaf- und Ziegenrassen und die Erhebung jener Gebiete und Strukturen, die für die Weidewirtschaft von besonderer Bedeutung sind. Darauf aufbauend werden transnationale Strategien für den Schaf- und Ziegensektor entwickelt. Informationsaktivitäten, Bildungs- und Werbemassnahmen sowie die Herausgabe eines Handbuches über gute Praktiken im Bereich der Viehzucht runden GHEEP ab. Am 24. und 25. September findet in Murnau-Kochel/D zudem eine erste Veranstaltung des Projekts, eine Tierschau mit 30 bis 40 Schafrassen aus dem gesamten Alpenraum statt
Infos: www.alpinespace.org (en)
abgelegt unter: