CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Fachtagung: juristische Umsetzung der Alpenkonvention

Am 7. November findet im Rathaus von Sonthofen/D eine Fachtagung zur Frage statt, wie sich die Alpenkonvention konkret in Verwaltung und Rechtsprechung umsetzen lässt. Die Tagung, die sich unter anderem an PolitikerInnen, Vertreter von Verwaltungen, Wirtschaft und Verbänden sowie Planungsbüros richtet, wird von CIPRA-Deutschland veranstaltet.
Ziel ist es, den Erfahrungsaustausch zwischen Bayern/D und Tirol/A anzustossen und die Öffentlichkeitsarbeit zu verbessern. Gibt es in Bayern bisher nur wenige Beispiele für die konkrete Umsetzung der Alpenkonvention, sind in Tirol etliche Fälle bekannt, in denen die Alpenkonvention und ihre Protokolle unmittelbaren Einfluss auf das Verwaltungshandeln und Gerichtsentscheidungen hatten. In den Referaten geht es unter anderem um die rechtliche Verbindlichkeit der Alpenkonvention, ihre Bedeutung für den Verwaltungsalltag oder die Umsetzung in einer Gemeinde.
Infos und Anmeldung: www.cipra.de (de)
abgelegt unter: ,