CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

News

Slowenien: Gletschertal von Überflutung bedroht

Ein Energieprojekt bedroht das Gletschertal Sava Dolinka in Slowenien. Die Sanierung des 50 Jahre alten Speicherkraftwerks Moste ist notwendig. Umstritten beim umfangreichen Sanierungs- und Ausbauprojekt mit dem Namen "Blaues Miteinander" ist jedoch der Bau eines 18 m hohen Damms, durch welchen ein See von 32 ha Grösse aufgestaut werden soll. Dieser würde einen grossen Teil des Sava Dolinka-Tals überfluten.
Besonders heftigen Widerstand löst die Tatsache aus, dass auch der Bruchwald Berje unter Wasser gesetzt würde. Der Stadtrat der Gemeinde Bled hatte das Gebiet Berje ohne Rücksprache mit dem Amt für Naturschutz von der Liste der Naturdenkmäler gestrichen. Naturschutzkreise denken nun über ein Referendum nach. Bereits vor sechs Jahren war ein vergleichbares Ausbauprojekt des Kraftwerks Moste am Schutzstatus von Berje und am Widerstand der Öffentlichkeit gescheitert.
Quellen: Gorenjski Glas 11.06.2004 und CIPRA-Slowenien