CIPRA Vertretungen:

Benutzerspezifische Werkzeuge

  Suchfilter  

Weiterführende Informationen

News

"Grüner" Alpenurlaub für Niederländische Touristen

Mehrere Niederländische Reiseveranstalter, darunter die TUI-Tochter Holland International und der Wander- und Radurlaubspezialist SNP, bieten ab diesem Sommer sogenannte "grüne Arrangements" für die Schweiz und Österreich an.
Die Urlauber können direkt im Reisebüro einen Wander- und Erholungsaufenthalt in autofreien Tourismusorten buchen. Die Reiseveranstalter bieten die nachhaltigen Urlaubsreisen in Zusammenarbeit mit der Gemeinschaft Autofreier Schweizer Tourismusorte und der IG Sanfte Mobilität (Österreich) an. Die Hinreise zum Urlaubsort kann auch per Autoreisezug erfolgen.
Die Einführung von nachhaltigen Urlaubsarrangements in den Alpen wurde von der Niederländischen Alpenplattform NAP im Rahmen des Projektes "Alpen 2005" ins Leben gerufen. In der NAP sind der Niederländische Touristenbund, der Bergsport- und Kletterverein, der Schiverein und die Niederländische Umweltgruppe NMGA zusammengeschlossen.
Quelle und Infos: www.alpenplatform.nl/actueel/nieuws.htm (nl), www.hollandinternational.nl/home (nl), www.snp.nl (nl)